Champignons mit Knoblauchsauce, wie aufm Jahrmarkt!

Liebe Freunde,

heute gab es endlich mal Champignons in Knoblauchsauce, wie auf dem Jahrmarkt. Wie oft bin ich über den Kirmes gelaufen und der Geruch lag mir so in der Nase. Wer kennt das nicht?

Ich musste mir dann immer die Champignonpfanne holen. Der Geruch von den gebratenen Champignons und der Knoblauchsoße lag dort dermaßen in der Luft.

Jedes mal, hab ich mich gefragt, wie die Leute auf dem Kirmes, die Champignons und die Knobisauce immer so hinbekommen. Jetzt weiß ich es 🙂 Das Geheimnis ist gelüftet 🙂

Wollt ihr auch den Geruch von den Champignons bei euch zuhause haben ? Dann mal los. Ich hab es für euch nachgekocht und es ist echt der Hammer. Hier ist das Champignons ala Jahrmarkt Rezept.

Was ihr für die Jahrmarkt Champignons mit Knoblauchsauce benötigt:

  • 500g Champignons
  • 200g Creme Fraiche
  • 150g Joghurt
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Schalotte
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • 1 TL Paprika (Rosen)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer

Hier habe ich für Jahrmarkt Champignons Rezept, eine Videoanleitung gemacht

So macht ihr die Knoblauchsauce:

  1. Dazu tut ihr 200g Creme Fraiche, 150g Joghurt, 1/4 TL Salz, eine Prise Pfeffer, einen 1/2 TL Kräuter der Provence und 2 gepresste Zehen Knoblauch in eine Schüssel.
  2. Nün verührt ihr das ganze mit einem Schneebesen. Jetzt deckt ihr die Knoblauchsauce ab und tut diese in den Kühlschrank. Solange bis ihr die Champignons fertig habt.

Jetzt sind die Champignons dran:

  1. Gebt zuerst 3 EL Olivenöl in eine heiße Pfanne.
  2. Dann eine Zehe Knoblauch mit Schale kurz in dem Olivenöl anbraten.
  3. Jetzt die 500g Champignons dazugeben und 5 Minuten anbraten
  4. Anschließend nach ca. 2 Minuten, die klein gewürfelte Schalotte, 1 TL Rosenpaprika und 1 TL Kräuter der Provence dazu geben
  5. Die Champignons immer mal wieder durchrühren.
  6. Zum Schluß die Champignons noch etwas Salzen umrühren und fertig ist die Champignonpfanne

Jetzt die Knoblauchsauce aus der Kühlung holen und mit den Champignons servieren.

Kostenrechnung:

Insgesamt haben wir für die Jahrmarkt Champignons mit selbst gemachter Knoblauchsauce 2,70 € bezahlt.

  • 500g Champignons (1,70 €)
  • 200g Creme Fraiche (0,35 €)
  • 150g BioJoghurt (0,30 €)
  • 3 Zehen Knoblauch (0,15 €)
  • 1 Schalotte (0,10 €)
  • oben genannte Gewürze (0,10 €)

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Schwierigkeit: Einfach

Teile das Rezept mit deinen Freunden

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.